Lycée Guist'hau-Entrée, Nantes

Der Schüleraustausch im Fach Französisch am FWG

Der Sprach- und Kulturaustausch mit unserer Partnerschule Lycée Gabriel Guist'Hau im französischen Nantes besteht seit dem Jahr 1990.

Interessierte Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 9, 10 und 11 können an diesem einwöchigen  Schüleraustausch teilnehmen und ihre erworbenen sprachlichen Fähigkeiten in einer französischen Familie „erproben“ und weiter entwickeln. Neben dem fremdsprachlichen Aspekt spielt bei unserem Austausch die Entdeckung der Kunst und Kultur des Partnerlandes eine wesentliche Rolle.

Gerade für unsere Schülerinnen und Schüler, die Französisch als dritte Fremdsprache erlernen, bietet dieser Austausch eine optimale Möglichkeit zum „echten Sprechen“.

 

DSC 5595 Kopie  DSC 5596 Kopie  DSC 5610 Kopie  DSC 5615 Kopie DSC 5625 Kopie  DSC 5626 Kopie 

Der Schüleraustausch in Klasse 8 nach Middelburg (Zeeland, Niederlande)

Seit 2012 pflegt das FWG einen jeweils zweitägigen Austausch mit der Christelijke Scholengemeenschap Walcheren in Middelburg (https://www.cswalcheren.nl/) für interessierte Achtklässler. Die Jugendlichen unserer Partnerschule besuchen dort internationale Klassen; der Austausch findet auf Englisch statt, übernachtet wird in Gastfamilien.

Im Dezember besuchen die Niederländer unsere Schule und lassen sich von den FWGlern die Stadt Köln und den Weihnachtsmarkt zeigen. Bis zum Gegenbesuch im Juni, wo man dann zum Beispiel im Deltapark Neeltje Jans bei den Seelöwen vorbeischaut, bietet sich reichlich Gelegenheit zum schriftlichen oder mündlichen Dialog in der Fremdsprache.

Ansprechpartnerin: Frau Isselhard / Frau Forster