Picknick im Felde

Ein weiteres Jahr Literaturunterricht ist vorüber. Wir begannen größtenteils als Neulinge im Bereich Schauspiel und konnten noch nicht einschätzen, was noch alles auf uns zukommen würde.

Das erste Halbjahr tasteten wir uns an unser Stück „Picknick im Felde“ heran, indem wir uns vorerst an Improvisation versuchten, um ein Gefühl für das was wir taten, zu bekommen. Dazu gehörten Sprachübungen, Bewegungsübungen, wie auch Übungen, wo wir unseren Gefühlen freien Lauf lassen sollten.

Im zweiten Halbjahr entschieden wir uns dafür, dass jede Figur, die im Schauspiel Platz fand, mehrfach zu besetzen. So machten wir uns an die Charakterisierung der Figuren und gestalteten gemeinsam die Szenen.  
 LitKurs 2017.6

 

LitKurs 2017.1   LitKurs 2017.5  

Hierfür probten wir sehr oft, um schlussendlich eine gelungene Aufführung darzubieten. Durch unser gutes Coaching haben wir nicht nur gelernt aus uns rauszukommen, sondern auch als eine Gemeinschaft gut zusammenzuarbeiten.

LitKurs 2017.2   LitKurs 2017.4  LitKurs 2017.3

Die harte Arbeit hat sich für uns alle gelohnt und wir waren mit unserer Darbietung mehr als zufrieden. Der Literaturkurs der Q1 bedankt sich bei Frau Scharrenbroch und Frau Loke für ihre Mühen und ein spannendes und schönes Jahr.   (25.06.17 Revan und Seyda Özer; Fotos: Sim)

LitKurs 2017.7  LitKurs 2017.8  LitKurs 2017.9 

 

 

 

 

Kommende Termine

28.11.17
Nantes Austausch
29.11.17
Nantes Austausch
29.11.17 - 19:30
Lernen lernen Neue Medien
30.11.17
Nantes Austausch
30.11.17 - 19:00
VV Karneval
01.12.17
Middelburg-Austausch in Köln
01.12.17
Nantes Austausch
02.12.17
Middelburg-Austausch in Köln
02.12.17
Nantes Austausch
02.12.17 - 08:00
Tag der offenen Tür FWG