Kölner Stadtmeisterinnen im Fußball WK II

Stadtmeisterinnen Fußball 2016 Kopie

Wir haben es geschafft! Nachdem sich die Mannschaft des FWG am Mittwoch gegen das Apostelgymnasium ganz knapp mit 6:5 durchsetzen konnte, durften die Mädchen am Freitag (19.2.16) erneut antreten und gegen die Heinrich-Böll-Gesamtschule den Kölner Stadtmeister ermitteln.

Zunächst begannen die Spielerinnen des FWG etwas nervös und es war nur der guten Torfrau Josefine Heidecke zu verdanken, dass wir nicht zu schon Beginn in Rückstand gerieten. Nachdem die Spielerinnen sich an den Ball und die Gegnerinnen gewöhnt hatten, lief es aber gut und Luisa Dinda konnte das FWG in Führung bringen. Kurz vor der Pause gelang der Gesamtschule der Ausgleich, aber nach Wiederanpfiff waren die Mädchen vom FWG entschlossener und Luisa konnte erneut die Führung erzielen. Am Ende ließen sich unsere Mädels den Sieg nicht mehr nehmen und die Freude war riesengroß, als die Schiedsrichterin endlich abpfiff. Die Fußballerinnen haben sich jetzt für die Regierungsbezirksmeisterschaften qualifiziert und treffen dort auf die Siegermannschaften aus Bonn und Leverkusen.

Für das FWG spielten: Roya Vahid (8b), Luisa Dinda, Marie Bröker, Maxie Krause, Charlotte Rottland, Josefine Heidecke, Julie Schulz, Nicole Kamenezkaja, Ayana Naito, Daniela Pizzutelli, Daria Wisotzki (alle 8a), Judith Königstein und Paula Balsam (beide 7a). (Pos)